Zeitgeist Living Bed and Breakfast Provence & Fontaine de Cérier
french living, Interior, Travel

Provence & „Fontaine de Cérier“

By
(Werbung aus Leidenschaft für das „Bed and Breakfast“ einer Freundin und für ein Bekleidungsunternehmen)

Letzte Woche habe ich eine Freundin in der Provence besucht, die ich vor einiger Zeit über Instagram (@fontainedecerier) kennengelernt habe. Sie betreibt in der Provence, genauer gesagt in „Castillon-du-Gard“, liebevoll ein kleines „Bed and Breakfast“ namens „Fontaine de Cérier“. Sandra und ihr Mann haben ihr kleines Paradies so wunderschön eingerichtet, dass ich es gar nicht erwarten konnte, sie endlich mal dort zu besuchen und von ihrem Heim zehntausend Fotos zu machen.
Es waren ein paar wunderschöne Tage für die ich Sandra gar nicht genug danken kann. Ich will nicht zu viel aus dem Nähkästchen plaudern, aber es waren richtig nette „Mädels-Tage“.

Tagsüber hat mir Sandra ein bisschen die Umgebung gezeigt und die Abende haben wir quatschend vor dem großen Kamin verbracht. Ein paar Sonnenstunden konnten wir sogar am Pool verbringen und den Blick in die Umgebung genießen. Um in den Pool zu springen war es allerdings noch zu kalt.

Falls ihr mal einen tollen Urlaub in der Provence machen möchtet und in einem wunderschönen Backsteinhaus wohnen wollt, dann ist „Fontaine de Cérier“ genau das Richtige für euch. Das „Bed and Breakfast“ ist umgeben von Wiesen und Weinfeldern und trotzdem ganz in der Nähe von „Castillon-du-Gard“, „Uzès“ und „Avignon“ gelegen. Der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in die Provence und gleichzeitig auch der perfekte Ort, um sich zu erholen und um zu entspannen.

PS.: Übrigens ist Sandra eine leidenschaftliche Köchin und verwöhnt Ihre Gäste auch kulinarisch. Schaut euch mal das Frühstück und den Aperitif an.


(advertising with passion for a „Bed and Breakfast“ of a friend and for a Brand)

Last week I visited a friend in Provence whom I met some time ago via Instagram (@fontainedecerier). In Provence, more specifically in „Castillon-du-Gard“, she lovingly runs a small „Bed and Breakfast“ called „Fontaine de Cérier“. Sandra and her husband have furnished their little paradise so beautifully that I couldn’t wait to visit them there and take ten thousand photos of their home.
It was a few wonderful days for which I can’t thank Sandra enough. I don’t want to talk too much out of the sewing box, but we had really nice „girls days“.

During the day Sandra showed me the surroundings and we spent the evenings babbling in front of the big fireplace. We could even spend a few hours of sunshine at the pool and enjoy the view into the surroundings. But it was still too cold to jump into the pool.

If you want to have a great holiday in Provence and want to live in a beautiful brick house, then „Fontaine de Cérier“ is just perfect for you. The „Bed and Breakfast“ is surrounded by meadows and vineyards and still very close to „Castillon-du-Gard“, „Uzès“ and „Avignon“. The perfect starting point for excursions in Provence and also the perfect place to relax and unwind.
PS: By the way, Sandra is a passionate cook and also spoils her guests with culinary delights. Have a look at the breakfast and the aperitif.

Bisous Tonja

unbeauftragte Werbung aus Leidenschaft:

„Fontaine de Cérier“: website
„Fontaine de Cérier“: auf Instagram
„Fontaine de Cérier“: auf Facebook

Werbung für gesponserte Kleider von Shahé lélé:

Shahé lélé: auf Instagram

1 Comment

  1. Barbara

    Toller Account, toller Post ! Kenbe Sandra nur von Instagram. Vielleicht besucht sie Mal unser Ferienhaus im Piemont @aicipressi_stonehouse das wir vor paar Jahren vor dem Zerfall gerettet haben und renoviert! LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.