Menu
Zeitgeist Living Ausgangssperre Tag 14
Curfew Diary

AUSGANGSSPERRE TAG 14

(Werbung aus Leidenschaft)

7:30 Uhr: Montag – der Lieblingsbäcker hat heute wieder Ruhetag, also habe ich bei Bäcker Nr. 2 einen Großeinkauf gemacht.

8:00 Uhr: Heute kein Frühstück in der Sonne, es soll regnen und für die Nacht gibt es sogar eine Unwetterwarnung.

8:30 Uhr: Ich lege mich wieder hin, so richtig fit fühle ich mich immer noch nicht.

9:30 Uhr: Mit der Poldi kurve ich durch Sizilien und bekomme beim lesen auch Lust auf Sommer und sizilianische Granita. Das ist genau die Ablenkung die ich brauche.

10:30 Uhr: Ich stelle fest, das unsere Spülmaschine nicht mehr richtig spült. Leider zum wiederholten male. Ausgerechnet jetzt, wo man nirgendwo eine Spülmaschine kaufen kann. Ok, ich hänge also kopfüber in unserem alten Schätzchen und tue alles, was ich im Internet zu dem Fehler finden kann. Zwei Stunden später stelle ich fest – erfolglos. Ich versuche noch etwas. Mal sehen wie es nach dem nächsten Spülgang aussieht.

13:00 Uhr: Ich habe mich wieder ins Bett verkrümelt und unterstütze die Poldi weiter bei ihren Ermittlungen

15:30 Uhr: Ich habe Lust zu baden. Ich habe ja in einem anderen Post kurz erwähnt, dass ich eine aufblasbare Badewanne habe. Bisher habe ich sie immer in die Dusche gequetscht und das hat bombig funktioniert. Das Teil ist genial. Ich habe mir nachträglich nun noch eine elektrische Pumpe dazu gekauft, damit ich die Wanne freistehend benutzen kann und das Wasser dann elektrisch in die Dusche abpumpen kann. Das habe ich heute ausprobiert. Vielleicht sollte man solche Experimente nicht ausprobieren, wenn schon ein Gerät den Geist aufgegeben hat. Fakt: Das abpumpen hat nicht funktioniert, ich habe zu guter Letzt fluchend und schwitzend die Wanne mit einem Eimer leergemacht. Ich gebe zu ein bisschen gejammert habe ich auch. Der Schatz musste mich dann noch trösten und hat mir versprochen irgendwann eine Gescheite Pumpe dafür zu besorgen. Ich war fix und fertig und habe mir die ganze Zeit sagen müssen: ist doch nicht so schlimm – wir sind gesund, wir haben ein Dach über dem Kopf, wir haben zu Essen, sogar eine Badewanne. Es gibt keinen Grund zu jammern. Und so sieht es tatsächlich aus.

18:30 Uhr: So spät schon…. Mal schauen was die Spülmaschine später sagt 🙈


(Advertising with passion)

7:30 a.m.: Monday – my favourite baker has a day off again today, so I did my large shopping at baker no. 2.

8:00 a.m.: Today no breakfast in the sun, it is supposed to rain and for the night there is even a storm warning.

8:30 a.m.: I lie down again, I still do not feel really fit.

9:30 a.m.: With the „Auntie Poldi“ I turn through Sicily and while reading I also get the desire for summer and Sicilian granita. This is exactly the distraction I need.

10:30 a.m.: I notice that our dishwasher does not wash properly anymore. Unfortunately for the second time. Just when you can’t buy a dishwasher anywhere. Ok, so I hang upside down in our old sweetheart and do everything I can find on the internet about the mistake. Two hours later I realize – unsuccessfully. I try something else. Let’s see what it looks like after the next rinse.

1:00 p.m.: I have gone back to bed and continue to support the „Auntie Poldi“ in their investigations.

3:30 p.m.: I feel like taking a bath. I just wrote in another post that I have an inflatable bathtub. Up to now I always squeezed it into the shower and it has worked bombastically. This thing is great. I bought an electric pump later so that I can use the tub free-standing and pump the water electrically into the shower. I tried that today. Maybe you shouldn’t try such experiments if a machine has already given up the ghost. Fact: The pumping didn’t work, I finally emptied the tub with a bucket, swearing and sweating. I admit to a bit of whining I also did. The honey had to comfort me and promised me to get a good pump for it sometime. I was exhausted and had to tell myself the whole time: it’s not that terrible – we are healthy, we have a place to stay, we have food, even a bathtub. There is no reason to complain. And that’s what it really looks like.

6:30 p.m.: That late… Let’s see what the dishwasher says later 🙈

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Bisous Tonja

No Comments

    Leave a Reply

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner