Interior, Lifestyle, My Home

BAMBUS TRINKHALME & KOKOSNÜSSE

By

(Werbung aus Leidenschaft und Affiliate Links)
Was kauft der Tourist in Saint Tropez? Genau, Designermode, Luxushandtaschen und Souvenirs, oder Bambus Trinkhalme, so wie ich.
Bei unserem letzten Besuch in Saint Tropez bin ich auf dem Markt über die praktischen Trinkhalme gestolpert und habe sie direkt mitgenommen. Ich wollte mir schon länger ein paar Bambus Trinkhalme zulegen, weil sie so stylisch aussehen und ich sie auch echt praktisch finde. (Selbstverständlich auch wegen der Nachhaltigkeit und so.) Außerdem sind sie so stabil, das man damit getrost eine halbe Nacht lang in seinem Cocktail rumhacken kann, was Papierstrohhalme gar nicht gut vertragen.
Aber zurück nach Saint Tropez: Am gleichen Tag waren wir mit Freunden am Strand zum Lunch und kamen auf das Thema mit den plastikfreien Trinkhalmen. Aber nicht wegen meiner zuvor ergatterten Bambus Trinkhalme, sondern, weil wir unsere Getränke statt mit einem Strohhalm, mit einer Makkaroni serviert bekommen hatten. Wir fanden das witzig und so genial einfach, zumal wir das alle aus unserer Kindheit kannten. Also falls man mal eine Party schmeißt und viele Trinkhalme benötigt, ist die Makkaroni-Trinkhalm-Nummer definitiv ein Tipp.
Für den stylischen Cocktail mit Freunden oder für die Trink-Kokosnuss aus dem Bioladen sind die Bambus Trinkhalme allerdings ein Must-have. Oder wie seht ihr das? Wenn ich die Fotos sehe, könnte ich jeden Morgen eine Kokosnuss mit Bambus Trinkhalm und Blümchen schlürfen. Karibik-feeling für daheim.


(Advertising with passion and affiliate links)
What does the tourist buy in Saint Tropez? Of course, designer fashion, luxury handbags and souvenirs, or bamboo drinking straws, like me.
During our last visit to Saint Tropez, I stumbled across the practical straws at the market and took them with me. I’ve wanted to buy some bamboo straws for a long time because they are stylish and really practical. (Of course also because of the sustainability and so on.) Besides, they are so robust that you can pick them for half a night in your cocktail, which paper straws don’t like well.
But back to Saint Tropez: On the same day we had lunch with friends on the beach and came up with the topic of plastic-free drinking straws. But not because of buying my bamboo straws, but because we got our drinks served with a macaroni instead of a straw. We found it funny and so simple, especially as we all knew it from our childhood. So if you are planning a party and need a lot of straws, the macaroni straw number is definitely a tip.
For the stylish cocktail with friends or for the drinking coconut from the organic shop, the bamboo straws are a must-have. Or how do you think? When I see the photos, I could have a coconut with bamboo straw and flowers every morning. Caribbean feeling for home.

Bisous Tonja

Werbung und Affiliate Links
Kissen grün: Dekoria (gesponserte Artikel)
Kleid: Shahé lélé (selbst gekauft)
Armband Kauri: Alex Feinwerk (Geschenk von Alex)

Einweg Trinkhalme aus Bambus (Affiliate Link)
Einweg Trinkhalme aus Stroh (Affiliate Link)
Einweg Trinkhalme aus Glas (Affiliate Link)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.