Menu
Lifestyle / Travel

LES PIEDS DANS LE SABLE

(Werbung aus Leidenschaft)

Les Pieds dans le Sable heißt übersetzt: die Füße im Sand.
Man könnte glauben, in diesem Post geht es um Wein, in Wahrheit geht es aber um ein Lebensgefühl. Wer es nicht hasst, Sand an den Füßen zu haben, der liebt es so wie ich und kann genau nachvollziehen, was ich meine.

In Capbreton gibt es dieses Lebensgefühl sogar in Flaschen abgefüllt. Zu unseren liebsten Beschäftigungen in diesem Urlaub zählte die, mit den Füßen im Sand und mit dem flüssigen, in Flaschen abgefüllten Lebensgefühl den Abend einzuläuten beziehungsweise den Sonnenuntergang zu genießen. Ich gestehe, das haben wir ziemlich häufig gemacht.
Der Wein kommt aus Capbreton von der Domaine La Pointe Capbreton und ist absolut zu empfehlen. Wer in der Nähe Urlaub macht, kann sich an der Domaine damit eindecken. Es gibt dort eine kleine Degustation zum Probieren und Einkaufen. Ganz natürlich und ohne Schnickschnack.

Ich habe mir auch ein paar Fläschchen Rosé mitgenommen, die müssen allerdings noch ein bisschen warten, weil ich im Urlaub für meinen Geschmack etwas zu viel und auch zu tief mit den Füßen im Sand war.
Der Rosé war aber auch einfach zu gut…


(advertising with passion)

Les Pieds dans le Sable means feet in the sand.
You might think this post is about wine, but in truth it’s about an attitude towards life. If you don’t hate having sand on your feet, you love it like I do and can understand exactly what I mean.
In Capbreton, this attitude to life is even bottled. One of our favorite things to do on this trip was to ring in the evening or enjoy the sunset with our feet in the sand and with the liquid, bottled feeling of life. I confess, we did that quite often.

The wine comes from Capbreton from the Domaine La Pointe Capbreton and is absolutely recommended. If you’re vacationing nearby, you can stock up on it at the Domaine. There is a small tasting there to try and buy. Very natural and without frills.

I also took a few bottles of rosé, but they will have to wait a little longer, because I was on this vacation for my taste a little too much and also too deep with the feet in the sand.
But the rosé was also just too good…

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Passt übrigens hervorragend dazu …

Bisous Tonja

Werbung
Domaine La Pointe Capbreton

No Comments

    Leave a Reply