Zeitgeist Living Lunaciel waschbare Kosmetikpads
Beauty, Lifestyle

WIEDERVERWENDBARE KOSMETIKPADS & BEAUTY TIPP

By

(Werbung für gesponserte Artikel)

Wußtet ihr, dass Deutschland führend im Papierverbrauch ist? Irgendwo habe ich gelesen, dass jeder Deutsche über 200 kg Papier jährlich verbraucht. Das ist ne Menge Holz, im wahrsten Sinne des Wortes. 
Vor vielen Jahren habe ich Küchenrollen in meinem Haushalt für überflüssig erachtet und kann seitdem hervorragend ohne leben. Zu meiner Schande muss ich allerdings gestehen, dass ich weiterhin Wattepads, Papiertaschentücher und Toilettenpapier benutze. (Ich bin sicher, bis ich Einweg- Toilettenpapier ersetze muss jemand eine verdammt gute Idee gehabt haben.)
Für den Wegwerfartikel Wattepad habe ich vermutlich gerade eine Lösung gefunden. Letzte Woche durfte ich nämlich wiederverwendbare Kosmetikpads von Lunaciel testen. Die Gründerin von Lunaciel näht ihre waschbaren Kosmetik-und Peelingpads liebevoll aus Biobaumwolle. Die kleinen Pads sehen super aus und und fühlen sich ganz weich an.
Ich habe die Kosmetikpads schon ein paar Tage getestet und bin ganz begeistert. Make-up mäßig bin ich zwar nicht der Härtefall, aber für meinen normalen Gebrauch haben sie sich super geschlagen. Zwei Pads habe ich schon in der Waschmaschine gewaschen, um mal zu schauen, wie sie das überstehen. Alles ganz wunderbar. Die Vorher Nachher Bilder dazu findet ihr unten im Post.
Die niedlichen Kosmetikpads sind übrigens auch hervorragend als Dekoration im Badezimmer geeignet, man kann sie getrost mal rum liegen lassen. Ich finde sie auch süß für das Gästezimmer und dann zum Mitnehmen für die Gäste. Ich habe jedenfalls schon ein paar Pads bei Lunaciel zum verschenken nachbestellt. Ich weiß noch nicht ganz genau wie ich sie verpacken werde, aber mit einer Seife sind sie ein niedliches Geschenk. Weihnachten steht ja vor der Tür.

Und hier noch mein (sehr) kleiner Beauty Tipp:
Kokosöl-Natron Peeling
Natron ist bei mir so ein Universal-Zeugs. Damit kann man ja fast alles machen. (Bestimmt auch zum Mond fliegen, habe ich aber noch nicht ausprobiert.) Das Gesichts-Peeling wiederum habe ich schon oft gemacht. Einfacher geht es gar nicht.
Ich reibe mir zuerst das Gesicht mit Kokosöl ein und lasse das Öl etwas einziehen. Dann peele ich die Haut mit einer Matsche aus Kokosöl und Natron. Abspülen, fertig. Das funktioniert genial. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie weich die Haut davon wird. (Man kann statt Natron übrigens auch Heilerde nehmen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorher Nachher Bilder (die vorderen Pads waren jeweils in der Waschmaschine)

 

 

 

 

 

 Es gibt so viel Auswahl bei Lunaciel

 

 

Bisous Tonja

Werbung: Kosmetikpads und viele andere Sachen von Lunaciel könnt ihr hier kaufen:
Lunaciel auf Etsy: hier
Lunaciel auf dohero: hier
Lunaciel auf Amazon: hier
Lunaciel auf Instagram: hier

meine geliebten Tunikas sind von Shahé lélé:  Shahé lélé auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.