Menu
Zeitgeist Living festliche TischdekorationZeitgeist Living festliche Tischdekoration
Interior / My Home

FESTLICHE TISCHDEKORATION

(Werbung aus Leidenschaft)

Macht ihr euch schon Gedanken darüber, wie ihr Weihnachten euren Tisch in eine festliche Tafel verwandeln könnt? Ich meine, wie ihr ganz einfach eine besondere Atmosphäre schaffen könnt? Ich meine, ohne den Tisch dabei überkandidelt mit Dingen vollzuknallen, die womöglich noch ein kleines Vermögen gekostet haben?
Ich habe eine kleine festliche Tafel mit lauter Dingen dekoriert, die ich ohnehin besitze. Mit so wenigen Dingen, wie meinen drei Weihnachtskugeln und etwas Grün. Meine Grün- Wahl fiel auf Eukalyptus, da es hier sehr schwierig ist, Tanne zu bekommen. Außerdem ist Eukalyptus hier auch noch super günstig. In Deutschland gehen die meisten von euch ja ohnehin in den Garten und schneiden einfach etwas Grün ab. Zack feddich. Übrigens, heute ist Samstag und wie zum Hohn gab es heute auf dem Markt TANNE und KIEFER. Ich glaube es nicht. Letztes Jahr habe ich mir vergebens die Hacken wund gelaufen, um etwas Tannengrün zu ergattern. Letzte Woche habe ich nach einem Marktbesuch und einem Blumenladen-Check direkt resigniert und aufgegeben. Und heute das. Egal. Wie ihr seht spielt auch die Grün- Sorte nicht wirklich eine Rolle, um eine festliche Stimmung zu erzeugen.
Die Vorspeisen- Knabbereien kaufe ich sicherheitshalber immer doppelt, weil dekorieren einfach so hungrig macht.:-)

Ich hoffe, dass euch meine Bilder zu eurer eigenen festlichen Tafel inspirieren.

Bisous Tonja

Werbung

Kleid von Max & Jan: Max & Jan auf Instagram (*selbst gekaufter Artikel)

Lampe von Rock the Kasbah: Rock the Kasbah auf Instagram (*selbst gekaufter Artikel)

5 Comments

  • Franzi
    24. November 2018 at 19:05

    Das sieht wunderbar festlich aus! Und das Kleid steht dir sehr sehr gut! Tolle Farben.
    Bisous zurück aus Deutschland!

    Reply
    • Tonja
      24. November 2018 at 19:13

      Hallo Franzi, wie schön das es Dir gefällt. Und meine bunten Fummel kennst Du ja:-). Bisous Tonja

      Reply
  • Edith
    5. Dezember 2018 at 19:06

    Hallo Tonja, dein blog liest sich wunderbar und Frau möchte gleich fast alles kaufen. Erzählst du nur für dich oder vertreibst du die Sachen auch?
    Ich freue mich auf die nächsten Beiträge.
    LG Edith

    Reply
    • Tonja
      6. Dezember 2018 at 12:03

      Hallo Edith, ich freue mich, das Dir mein Blog gefällt. Ich vertreibe die Sachen nicht. Aber im allgemeinen verlinke ich alles unter den Posts, sofern ich die Sachen im Netz finde. Lg. Tonja

      Reply
  • […] Auch dieses Mal habe ich wieder mehrere Kleider gefunden, aber die zeige ich euch ein anderes Mal (ein „Altes“ findet ihr hier).Außerdem hat „Max & Jan“ sein Geschäft um ein Restaurant erweitert. Das Restaurant […]

    Reply

Leave a Reply